Direkt zum Inhalt
Cobot Day
Thema
Robotik und KI zum Anfassen!

Am 10. Juni zeigen wir Ihnen Einblicke in die Welt der Cobots (kollaborierender Roboter) und KI (künstlicher Intelligenz), Anwendungen aus der Praxis und bringen Sie mit Unternehmen zusammen, die auf dem Gebiet führende Technik anbieten. In Kooperation mit unseren Partnern, Micropsi Industries, Dahl Automation, on Robot sowie der TH Köln bringen wir Cobot-Anwendungen und KI-Technologien in den InnoHub.

Neben Anwendungsbeispielen für Cobots und Impulsvorträgen wo und wie KI bereits in der Praxis Anwendung findet wird anhand eines aktuellen Problems vor Ort gezeigt wie Robotertechnik das Problem angeht und lösen kann.

Hier geht´s zur Anmeldung!

Beschreibung
Praktische Anwendungsbeispiele live vor Ort

Keine Zukunftsmusik, sondern bereits Technik von heute!

Der Cobot Day richtet sich an alle, die Robotertechnik in Ihrem Unternehmen bereits einsetzen oder optimieren möchten. Aber ebenso auch an Interessierte, die mit dem Gedanken spielen und überlegen, ob und wie sie Robotik in Ihrem Unternehmen nutzen können. Gepaart mit Anwendungen aus der Praxis bekommen Sie einen Einblick in die Welt der Robotertechnik und wie KI im Alltag eingesetzt werden kann. 

Im Anschluss freuen wir uns über einen Austausch auf Augenhöhe mit Ihnen.

    Termin
    Fr., 10.06.2022
    | 09.00 Uhr - 15.00 Uhr
    Steinmüllerallee 7, Halle 51, 51643 Gummersbach
    Referent/in
    Patrick Tichelmann
    Prof. Dr. Patrick Tichelmann, TH Köln

    Herr Dr. Tichelmann lehrt als Professor an der TH Köln Technische Mechanik, CAD und FEM. Zu seinen Forschungsgebieten zählen Maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz. Er absolvierte seinen Master im allgemeinen Maschinenbau und hat bei BMW an der TU Darmstadt promoviert. Außerdem ist er an verschiedenen Start-Ups im Bereich KI beteiligt:

    • SHM Technologies GmbH: Strukturüberwachung, Predictive Maintenance
    • Raeder123 GmbH: Anwendung KI im Bereich Automotive Services
    • AI Innovations GmbH: Machine Learning und object detection in industriellen Prozessen
    Carl Zöllner, Micropsi Industries GmbH
    Carl Zöllner, Micropsi Industries GmbH

    Carl Zoellner ist Senior Sales Engineer bei Micropsi Industries. An der WHU – Otto Beisheim School of Management hat er seinen Bachelor of Science im Bereich Interational Business Administration absolviert und hat in seiner Laufbahn bei verschiedenen Unternehmen weitreichende Erfahrungen im Bereich Sales gesammelt. Seine Kenntnisse reichen dabei unter anderem von Business Strategy, über Direct Sales bis hin zu Market Research und einigen mehr.

    Nicolas Pyschny
    Nicolas Pyschny
    Agenda
    09:00 Uhr
    Begrüßung - Tom Frenzel
    09:15 Uhr
    Amel Mesic (Dahl Automation) - Cobots im industriellen Umfeld
    10:00 Uhr
    Daniel Rubarth (on Robot) - Innovative Roboterwerkzeuge
    10:45 Uhr
    Pause
    11:00 Uhr
    Patrick Tichelmann (TH Köln: ) - Künstliche Intelligenz in der Praxis
    11:45 Uhr
    Carl Zöllner (Micropsi Industries) - KI-unterstützte Roboterprogrammierung (Teaching)
    12:00 Uhr
    Mittagspause
    13:00 Uhr
    Carl Zöllner (Micropsi Industries) - KI-unterstützte Roboterprogrammierung (Vortrag)
    13:45 Uhr
    Carl Zöllner (Micropsi Industries) - KI-unterstützte Roboterprogrammierung (Demo)
    14:00 Uhr
    Manuel Hecker (TH Köln) - Flexible Automatisierung mit FTS und Cobot (Demo)
    14:15 Uhr
    Nils Kühle (fsk Industries) - „Warum schweißen mit einem Cobot?“
    15:00 Uhr
    Abschlussdiskussion und Ausblick
     
    Kathleen Bayer
    Kathleen Bayer
    Marketing und Events
    info@innovation-hub.de
    Teile diese Seite