Direkt zum Inhalt
Thema
Praxisnahes Projekt im Wintersemester

Die Hackathons finden in den beiden interdisziplinären Projektwochen der TH Köln an jeweils zwei/drei Tagen in den Räumen des InnoHub statt. Hier treffen sich die Projektgruppen, die sich bereits auf der Projektbörse am 21. Oktober für die Projekte anmelden konnten. Eine Teilnahme an der Projektbörse ist Pflicht, um am Hackathon teilnehmen zu können. In den zwei Hackathon-Terminen wird intensiv an den Projekten gearbeitet, aber auch Austausch, Fachwissen und Spaß kommen nicht zu kurz. Je nach Projektziel sollen hier Ideen, Konzepte oder Prototypen entstehen. Methodisch betreut und mit der fachlichen Expertise der Projektvertreter, möchten wir mit dir zusammen ein tolles Event auf die Beine stellen.

Die ersten Hackathon Termine sind am 21. und 22. November, jeweils von 9 bis 18 Uhr. Gestartet wird mit einer kurzen Begrüßung. Danach ziehen sich die Projektteams zurück und arbeiten an ihren jeweiligen Projekten. Bei einer gemeinsamen Mittagspause gibt es dann reichlich Möglichkeiten, sich auszutauschen. Der Nachmittag wird dann eine weitere intensive Arbeitssession. Am Ende des Tages wird einmal kurz und informell der aktuelle Stand mit den anderen Teams geteilt. Die Räume bleiben dann für weiteren Austausch und Zusammenarbeit noch geöffnet.

Die zweiten Hackathon Termine finden vom 4. bis zum 6. Januar statt. Der Ablauf der ersten beiden Tage wird vergleichbar sein mit dem ersten Hackathon Termin. Am dritten Tag sollen die Teams eine Präsentation von 20 Minuten vorbereiten, wo sie ihr Ergebnis mit etwas mehr Tiefgang in die Materie vorstellen. Im Anschluss wird abgestimmt und die beste Präsentation wird dann die Gelegenheit erhalten, auf einer Afterwork-Veranstaltung des Innovation-Hubs vor verschiedenen Mitgliedsunternehmen gehalten zu werden.

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist bereits abgeschlossen.

Beschreibung

Erstmalig bietet der InnoHub in Kooperation mit Unternehmen und Start Ups aus der Umgebung einen Hackathon für Studenten an. In zwei Wochen sollen dabei Lösungen, Ideen, Konzepte und/oder Prototypen für bestimmte Problemstellungen erstellt werden. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, den Hackathon gegebenenfalls als Studienleistung anrechnen zu lassen. Wir freuen uns auf eine Rege Teilnahme und ganz viel Spaß am Konzipieren und Coden!

Termin
Thema: Hackathon Termin 2 - Tag 1
Mi., 04.01.2023
| 09.00 Uhr - 18.00 Uhr
Halle 51 | Steinmüllerallee 7, 51643 Gummersbach
Thema: Hackathon Termin 2 - Tag 2
Do., 05.01.2023
Halle 51 | Steinmüllerallee 7, 51643 Gummersbach
Thema: Hackathon Termin 2 - Tag 3
Fr., 06.01.2023
Halle 51 | Steinmüllerallee 7, 51643 Gummersbach
Referent/in
Prof. Dr. Stefan Bente
Prof. Dr. Stefan Bente
Jörn Richter
Jörn Richter
 
Kathleen Bayer
Kathleen Bayer
Marketing und Events
info@innovation-hub.de
Teile diese Seite